Bischöfe wollen Hilfswerke und Einsatz für Weltkirche stärken

Reportage: Bischöfe wollen Hilfswerke und Einsatz für Weltkirche stärken (23.09.2009)

Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit, missionarische Projekte und Gemeindeaufbau - Die deutschen Bischöfe wollen ihrem weltkirchlichen Engagement neuen Schwung verleihen. Dabei streben sie auch eine intensivere Vernetzung der Hilfswerke an. Das ist ein Ergebnis des Studientags zum Schwerpunktthema Weltkirche bei der Herbst-Vollversammlung in Fulda. Denn auch wenn Spenden und Kirchensteuern zurückgehen soll der Einsatz für die Menschen in den armen Ländern ein Markenzeichen der deutschen Kirche bleiben. Besonders wichtig: Die Arbeit der großen Hilfswerke wie Adveniat, Misereor, missio, Renovabis, Caritas, Kindermissionswerk etc.