Aussendungsfeier in Altenberg

Gottesdienste: Aussendungsfeier in Altenberg (30.04.2012)

Mit einer traditionellen Festmesse im Altenberger Dom wurde am Dienstag die feierliche Aussendung des Altenberger Lichts gefeiert. Dazu waren hunderte Jugendliche aus dem In- und Ausland angereist. Es zelebrierte Diözesanjugendseelsorger Mike Kolb. Nun bringen die Jugendlichen das Licht der Osterkerze als Friedenszeichen in Gemeinden und Kircheneinrichtungen. Der Brauch war nach dem Zweiten Weltkrieg als Zeichen der Versöhnung entstanden.