Auschwitz: Ein Befreier erinnert sich

Reportage: Auschwitz: Ein Befreier erinnert sich (27.01.2010)

Ein ehemaliger Sowjet-Soldat erinnert sich an die Befreiung des NS-Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee vor 65. Jahren. Zwischen 1940 und 1945 wurden in Auschwitz bei Krakau mehr als eine Million Menschen ermordet, die meisten von ihnen Juden. Die schrecklichen Bilder verfolgen Kriegsveteran Iwan Martynuschkin (86) noch heute.