Ansprache Navid Kermani zu Rupert Neudeck

Stimmen: Ansprache Navid Kermani zu Rupert Neudeck (14.06.2016)

In einem bewegenden Trauergottesdienst in Köln haben Familie, Freunde, Weggefährten und Flüchtlinge Abschied von Rupert Neudeck genommen. Der Schriftsteller Navid Kermani sagte in einer Ansprache nach dem Gottesdienst, nicht nur die Familie vermisse Neudeck. Dem Gemeinwesen fehle "seine Stimme in Zeiten des wiederkehrenden Nationalismus, seine Tat in Zeiten der Flüchtlingsnot, seine Versöhnung in Zeiten des Terrors, seine Menschenfreundlichkeit, die über das gewöhnliche Maß hinausgeht", so der Muslim Kermani.

Thema