Adveniat 2011

Reportage: Adveniat 2011 (09.12.2011)

Mit einem feierlichen Gottesdienst im Kölner Dom wird an diesem Sonntag, 11. Dezember, die Adveniat- Jahresaktion in Deutschland eröffnet. Unter dem Motto "Dein Reich komme" stellt das katholische Hilfswerk das pastorale Wirken der Kirche Lateinamerikas am Beispiel von Brasilien in den Mittelpunkt. So unterstützt Adveniat im Nordosten Brasiliens zum Beispiel den Kampf gegen den Menschenhandel oder setzt sich für Kleinbauern ein, die sich gegen Großgrundbesitzer wehren. Aber auch das Dokumentationszentrum Dom Helder Camara in der Küstenstadt Recife wird gefördert. Dort haben im vergangenen Sommer Vertreter von Adveniat den Befreiungstheologen Jose Comblin getroffen - einen langjährigen Begleiter des weltweit bekannten ehemaligen Erzbischofs Dom Helder Camara, der vor 11 Jahren gestorben ist. Diese drei Projekte sind nur ein kleiner Bruchteil dessen, was Adveniat in Lateinamerika und der Karibik fördert. Höhepunkt der Jahresaktion ist auch in diesem Jahr die Weihnachtskollekte, die an Heiligabend sowie am ersten Weihnachtstag in allen katholischen Gemeinden Deutschlands stattfindet.

Thema

 
Mehr zum Thema: