Abschlussbericht bei den Domspatzen verzögert sich

Reportage: Abschlussbericht bei den Domspatzen verzögert sich (03.05.2017)

Der Abschlussbericht zur Aufklärung der Übergriffe bei den Regensburger Domspatzen verzögert sich weiter. Ursprünglich wollte ihn der Regensburger Rechtsanwalt Ulrich Weber im ersten Quartal 2017 veröffentlichen, dann war der Termin auf Mai verschoben worden. Wie der Sonderermittler mitteilte, wird es nun wohl Juni werden.

Thema

 
Mehr zum Thema: