Abschied: Vorstandsmitglied Winfried Hinzen verlässt die katholische Pax-Bank

Stimmen: Abschied: Vorstandsmitglied Winfried Hinzen verlässt die katholische Pax-Bank (18.12.2009)

Es ist kein leichter Abschied: Fast zehn Jahre lang hat Winfried Hinzen als Vorstand die Geschicke der katholischen Pax-Bank in Köln mitgelenkt. Ein Jahrzehnt mit Höhen und Tiefen: der Weltjugendtag, der Nobelpreis für den Mikrokredit-Erfinder Yunus und natürlich die aktuelle Bankenkrise. Im Interview mit domradio-Chefredakteur Ingo Brüggenjürgen wirft Hinzen einen Blick zurück und in die Zukunft.