Polens Kirche will Missbrauch gründlich aufarbeiten
Symbolbild Missbrauch

18.12.2019

Chilenische Staatsanwaltschaft begrüßt Entscheidung des Papstes Relevanz für laufende Untersuchungen

Die Ermittlungsbehörden in Chile haben die Aufhebung des Päpstlichen Geheimnisses in Missbrauchsverfahren begrüßt. Zuletzt hatte die Staatsanwaltschaft in fünf konkreten Fällen den Vatikan um Amtshilfe gebeten.

"Wir hoffen, dass wir mit dieser Entscheidung des Papstes in schneller und zweckmäßiger Form Zugang zu Informationen erhalten, die relevant für den Abschluss der laufenden Untersuchungen sind", sagte Ermittler Antonio Segovia dem Portal "Emol" (Dienstag Ortszeit).

Derweil wolle die chilenische Staatsanwaltschaft über das Außenministerium erneut eine Anfrage nach Material aus kirchenrechtlichen Ermittlungen vorbringen, hieß es aus Santiago.

Zusammenarbeit mit Justiz wird erleichtert

Ein von Papst Franziskus verfügtes Gesetz schaffte am Dienstag die bisher geltende strengste Verschwiegenheitspflicht bei kirchlichen Strafrechtsverfahren wegen Sexualdelikten ab. Damit können unter anderem Opfer nicht zur Geheimhaltung verpflichtet werden. Auch wird die Zusammenarbeit zwischen der kirchlichen und der weltlichen Justiz erleichtert. Das Beichtgeheimnis bleibt weiterhin streng geschützt.

Die katholische Kirche in Chile wird von einem Missbrauchsskandal erschüttert. Laut «Emol» sind noch 159 Verfahren wegen sexuellen Missbrauchs und Übergriffen gegen Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch Geistliche oder in Diensten der Kirche stehende Laien nicht abschließend geklärt. Betroffen sind mutmaßlich 271 Opfer.

(KNA)

Bischöfe im Advent

Mit DOMRADIO.DE durch den Advent: Jeden Tag ein Impuls eines deutschen Bischofs.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 09.12.2021
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…