Aceh, Indonesien
Aceh, Indonesien

28.02.2018

Schariagericht in Aceh verurteilt zwei Christen Prügelstrafe nach Glücksspiel

Einmal acht und einmal sieben Schläge mit einer Bambusgerte – so lautet das Urteil eines Gerichts in Indonesien für zwei Christen, dafür dass sie Glücksspielen nachgegangen sind. Und das ist ein Verstoß gegen die Scharia.

In der indonesischen Provinz Aceh ist ein christliches Ehepaar wegen Verstoßes gegen die Scharia zu einer Prügelstrafe verurteilt worden. Ein Schariagericht habe die beiden Christen Dahlan Sili Tongga (61) und Tjia Nyuk Hwa (45) wegen Glücksspiels zu acht beziehungsweise sieben Schlägen mit einer Bambusgerte verurteilt, berichtete das Asia News Network (ANN) am Mittwoch. Sie waren zuvor bei einer Razzia in einem Vergnügungsetablissement in Banda Aceh verhaftet worden. Der ebenfalls festgenommene 67-jährige Besitzer des Lokals erhielt demnach 22 Stockhiebe. Aceh ist die einzige Provinz Indonesiens, in der das islamische Gesetz gilt.

Darüber hinaus sei bei der Razzia ein unverheiratetes muslimisches Paar wegen "Khalwat", dem freizügigen Umgang der Geschlechter, festgenommen und von dem Schariagericht zu je 25 Stockhieben verurteilt worden. Zur "Abschreckung" seien die Prügelstrafen vor einer Moschee in der Öffentlichkeit vollstreckt worden, sagte Aminullah Usman, Bürgermeister von Banda Aceh, gegenüber ANN.

Nichtmuslime dürfen wählen: Schläge oder Haft

Seit 2014 gilt in Aceh das Schariarecht auch für Nichtmuslime. Anders als Muslime haben sie das Recht, bei der Bestrafung zwischen Stockhieben und Gefängnis zu wählen. Allerdings ist im Fall des christlichen Ehepaars unklar, ob der Mann und die Frau sich aus freien Stücken für Prügel statt Gefängnis entschieden.

Indonesien ist weltweit die Nation mit der größten muslimischen Bevölkerung, laut Verfassung jedoch ein säkularer Staat. Aceh erhielt 2001 in einem Friedensvertrag zur Beendigung eines jahrzehntelangen Konflikts zwischen muslimischen Rebellen und der indonesischen Armee ein gewisses Maß an Autonomie und die Erlaubnis zur Einführung der Scharia.

Von den Schariagesetzen in Aceh sind in erster Linie Frauen und Homosexuelle betroffen. So dürfen Frauen nur noch im Damensitz als Beifahrerinnen auf Mopeds mitfahren; das Tragen von Hosen ist ihnen verboten. Im Mai 2017 wurden erstmals zwei homosexuelle Männer zu je 85 Stockschlägen verurteilt.

(KNA)

Live: Loss mer Weihnachtsleeder singe!

DOMRADIO.DE überträgt am 23. Dezember das große Mitsingkonzert im RheinEnergie-Stadion live im Web-TV.

Programm im Advent und an Weihnachten

Das volle Programm im DOMRADIO und auf DOMRADIO.DE!

Themenwochen im Advent: Mut tut gut

Drei Buchstaben haben es in sich: In Interviews und Reportagen sprechen wir über den Mut zum Glauben, zum Entscheiden und Handeln. 

Die schönsten Lieder des Mitmach-Chorfestivals

Das Mitmach-Chorfest in der Kölner Lanxess-Arena mit 15.000 Teilnehmern aus allen kirchenmusikalischen Gruppen des Erzbistums. Jetzt alle Videos verfügbar!

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 14.12.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Mut zur Entscheidung - Anselm Grün: Was will ich?
  • Bistum Fulda hat einen Neuen: Bischof Gerber
  • Berühmtester Befreiungstheologe Leonardo Boff wird 80 Jahre alt
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "Jakobsweg on Ice": Pilgern im Winter
  • Buchtipp: "Da haben wir den Salat" – In 80 Sprichwörtern um die Welt
  • Das Wort des Jahres ist "Heißzeit"
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "Jakobsweg on Ice": Pilgern im Winter
  • Buchtipp: "Da haben wir den Salat" – In 80 Sprichwörtern um die Welt
  • Das Wort des Jahres ist "Heißzeit"
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Dompropst Bachner stellt das neue Domblatt vor
  • Die Glaubensfrage an Weihbischof Schwaderlapp
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Dompropst Bachner stellt das neue Domblatt vor
  • Die Glaubensfrage an Weihbischof Schwaderlapp
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Buchtipp: "Da haben wir den Salat" – In 80 Sprichwörtern um die Welt
  • "Jakobsweg on Ice": Pilgern im Winter
  • Berühmtester Befreiungstheologe Leonardo Boff wird 80 Jahre alt
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Matthäusevangelium
    15.12.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 17,9a.10–13

  • Carlo Steeb - der Samariter von Verona
    15.12.2018 09:20
    Anno Domini

    Der Samariter von Verona

  • Der kleine Mut sticht
    16.12.2018 07:10
    WunderBar

    Mutgeschichten Advent 3

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.