Oktober 2013: Franziskus vor Madonna von Fátima
Oktober 2013: Franziskus vor Madonna von Fátima

05.05.2017

Fatima erwartet große Teilnahme an Heiligsprechung Priester, Bischöfe und der Papst

Zur Heiligsprechung der Seher-Kinder von Fatima am 13. Mai durch Papst Franziskus werden rund 80 Kardinäle und Bischöfe erwartet. Das gab eine Sprecherin des portugiesischen Wallfahrtsheiligtums an diesem Freitag im Vatikan bekannt.

An der Messe mit Franziskus nähmen 2.000 Priester teil. Mehr als 40.000 Personen wollten sich als Fußpilger zu dem Ereignis aufmachen, so die Sprecherin Carmo Rodeia.

Franziskus reist am 12. und 13. Mai nach Portugal, um Francesco (1908-1919) und Jacinta Marto (1910-1920) heiligzusprechen. Der 13. Mai ist der 100. Jahrestag des Beginns der Marienerscheinungen, die laut kirchlicher Überzeugung von Mai bis Oktober 1917 anhielten. Mit Millionen Pilgern ist Fatima inzwischen der zweitgrößte Wallfahrtsort Europas.

Treffen mit ältestem Priester Portugals

Vatikansprecher Greg Burke kündigte an, Franziskus werde vor der Heiligsprechung mit dem ältesten Priester Portugals zusammentreffen, einem 104-Jährigen. Zuvor ist eine kurze Begegnung des Kirchenoberhaupts mit Portugals Ministerpräsident Antonio Costa geplant.

Der Papst wird am 12. Mai auf dem Luftwaffenstützpunkt Monte Real von Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa empfangen. Nach einer Unterredung und einem Besuch der Kapelle des Fliegerhorsts begibt sich Franziskus per Hubschrauber ins 40 Kilometer entfernte Fatima.

Dort wird er zunächst privat in der Erscheinungskapelle beten, bevor er am Abend einen Gruß an die Gläubigen richtet und mit ihnen den Rosenkranz betet. Anschließend feiert Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin mit Tausenden eine nächtliche Messe auf dem Platz des Heiligtums.

Begegnung von Kranken mit dem Papst

Mit der Heiligsprechungszeremonie am 13. Mai nimmt der Papst die Seher-Kinder Francesco und Jacinta Marto in das Verzeichnis jener Verstorbenen auf, die in allen katholischen Kirchen weltweit verehrt werden dürfen. Für die dritte Seherin, Lucia dos Santos (1907-2005), läuft derzeit noch das Seligsprechungsverfahren. Vereinzelt gab es Spekulationen, Franziskus könne auch sie am gleichen Termin selig- oder heiligsprechen. Ein solcher Schritt wäre jedoch ungewöhnlich.

Zur Heiligsprechungsmesse werden laut Rodeia 350 Kranke erwartet; ausdrücklich ist auch eine Begegnung des Papstes mit ihnen vorgesehen. Anschließend will Franziskus mit den Bischöfen des Landes zu Mittag essen. Nachmittags fliegt er von Monte Real aus nach Rom zurück.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

WBS-Weggeleit

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 05.06.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • ÖKT ohne AfD? ZdK-Präsident Sternberg im Interview
  • Gedenktag des Heiligen Bonifatius
  • Weltumwelttag: Abholzung am Amazonas
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Seelsorge mit Smileys: Die Anliegen der Jugendlichen per Chat besprechen
  • Weltumwelttag – "Beethoven Pastoral Project" will Zeichen für Klimaschutz setzen
  • Gespräche in der Corona-Zeit: Der Zuhör-Kiosk "Das Ohr"
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Seelsorge mit Smileys: Die Anliegen der Jugendlichen per Chat besprechen
  • Weltumwelttag – "Beethoven Pastoral Project" will Zeichen für Klimaschutz setzen
  • Gespräche in der Corona-Zeit: Der Zuhör-Kiosk "Das Ohr"
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • "Fronleichnam fällt nicht aus": Kölner Stadtdechant Kleine über die Planung
  • Hat die Politik Kinder mit Behinderung vergessen?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • "Fronleichnam fällt nicht aus": Kölner Stadtdechant Kleine über die Planung
  • Hat die Politik Kinder mit Behinderung vergessen?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…