Pietro Parolin (Archivbild)
Pietro Parolin (Archivbild)

20.07.2021

Kardinalstaatssekretär Parolin holt Besuch in der Schweiz nach Visite geplant

Der vatikanische Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin wird vom 6. bis 8. November in die Schweiz reisen. Dies gab die Bischofskonferenz des Landes am Montag bekannt.

Mit der Visite holt der zweite Mann des Vatikan einen Besuch nach, der im vergangenen Jahr pandemiebedingt verschoben worden war. Anlass ist das 100-jährige Jubiläum der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen dem Heiligen Stuhl und der Eidgenossenschaft.

Neben einer Begegnung mit Bundespräsident Guy Parmelin am 7. November sieht das Programm bisher eine Eucharistiefeier in der Klosterkirche von Einsiedeln sowie einen Besuch der Oberen Ranftkapelle und der Klause des Heiligen Bruder Klaus in Flüeli-Ranft vor. Dort, so heißt es in der Mitteilung, wollten die Mitglieder der Schweizer Bischofskonferenz Parolin persönlich begrüßen.

(KNA)

Hilfe für Opfer der Unwetterkatastrophe

Nothilfe für die Betroffenen der Fluten in Deutschland:

Caritas International Spendenkonto

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 06.08.2021
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!