Wirtschaft und Kirche: Beim BKU vereint
Der Vatikan und die Finanzen
Polizei im Vatikan
Polizei im Vatikan

03.10.2019

Chef der vatikanischen Finanzaufsicht suspendiert Dubiose Finanztransaktionen im Vatikan?

Im Rahmen von Ermittlungen um mutmaßlich dubiose Finanztransaktionen sind im Vatikan einem Medienbericht zufolge fünf hochrangige Mitarbeiter des Staatssekretariats und der Finanzaufsicht vom Dienst suspendiert worden.

 Nach Informationen der römischen Tageszeitung "La Repubblica" (Donnerstag) soll zu den Suspendierten auch der Leiter der Finanzaufsicht (AIF), Tommaso Di Ruzza, gehören.

Der Vatikan hatte vor wenigen Tagen erklärt, dass die vatikanische Staatsanwaltschaft im Zusammenhang mit mutmaßlich dubiosen Finanztransaktionen Dokumente und Computer im Staatssekretariat und bei der AIF beschlagnahmt habe. Dabei gehe es um Anzeigen der Vatikanbank und des Antikorruptionsbeauftragten des Vatikans, dem sogenannten Generalrevisor, vom Frühjahr. Einzelheiten zu den Vorwürfen wurden nicht genannt.

Papst bemüht sich um Neuordnung des Finanzwesens

Laut italienischen Tageszeitungen geht es mutmaßlich um Investitionen in Luxusimmobilien in London sowie um die Verwendung des Peterspfennigs, für den Gläubige aus aller Welt zugunsten karitativer Initiativen des Papstes spenden. Die fraglichen Finanzgeschäfte sollen demnach getätigt worden sein, als das zuständige Büro des Staatssekretariats noch dem vor wenigen Monaten zum Präfekten der Heiligsprechungskongregation beförderten Kardinal Angelo Becciu unterstand.

Papst Franziskus bemüht sich seit dem Beginn seiner Amtszeit vor rund sechs Jahren um eine Neuordnung des Finanzwesens der vatikanischen Kurie und des Heiligen Stuhls. Er fordert mehr Transparenz und Einhaltung internationaler Standards. Wichtige Ämter, die in diesem Zusammenhang neu geschaffen oder gestärkt wurden, sind jedoch nicht oder nur mit einem übergangsweise amtierenden Leiter besetzt.

So ist das Wirtschaftssekretariat seit der Beurlaubung des in seiner australischen Heimat mittlerweile wegen sexuellen Missbrauchs zweier Jungen verurteilten Kardinals George Pell seit Juni 2017 ohne Leitung. Die Antikorruptionsbehörde des Generalrevisors steht nur unter provisorischer Leitung.

 

(epd)

Gottesdienste Kar- und Osterwoche

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste der Kar- und Osterwoche auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Alle Übertragungen im Überblick (pdf).

Himmelklar Podcast

WBS-Weggeleit

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 08.04.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Corona: aktuelle Lage in Deutschland
  • Beerdigung von Johannes Paul II.
  • Karwoche und Pessach: Jerusalem unter Einfluss von Corona
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Gottesdienste in Autokinos
  • Lock-Down in Südafrika
  • Wie kann man Jugendliche in Corona-Zeiten unterstützen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Gottesdienste in Autokinos
  • Lock-Down in Südafrika
  • Wie kann man Jugendliche in Corona-Zeiten unterstützen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Podcast "Himmelklar" - Bischof Stefan Oster
  • Heilige Messe aus dem Kölner Dom
  • Bücherplausch
  • Rechtsextremismus in Zeiten von Corona - Gespräch mit Professor Jürgen Wilhelm
  • Corona-Update
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Podcast "Himmelklar" - Bischof Stefan Oster
  • Heilige Messe aus dem Kölner Dom
  • Bücherplausch
  • Rechtsextremismus in Zeiten von Corona - Gespräch mit Professor Jürgen Wilhelm
  • Corona-Update
18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…