Papst Franziskus spricht mit Beratergruppe (Archivbild)
Papst Franziskus spricht mit Beratergruppe

14.12.2017

Kardinalsrat tagte im Vatikan Medienreform und Migration

Der Kreis beratender Kardinäle um Papst Franziskus hat sich über den Fortgang der vatikanischen Medienreform informiert. Beim jüngsten Treffen des sogenannten K-9-Rats im Vatikan ging es um künftige Strukturen der Kommunikationsbehörde.

Das gab Vatikansprecher Greg Burke nach den dreitägigen Beratungen von Montag bis Mittwoch bekannt. Unter anderem wurde der neue Internetauftritt der Vatikanmedien präsentiert. Eine Beta-Version solle "in den nächsten Tagen" an den Start gehen, so Burke.

Weitere Themen des Kardinalstreffens waren den Angaben zufolge Entwicklungen in der Klerus-, Missions- und Bildungskongregation sowie im Päpstlichen Kulturrat. Breiten Raum nahm laut Burke auch der Bericht aus der Sektion für Migranten und Flüchtlinge innerhalb der vatikanischen Entwicklungsbehörde ein. Papst Franziskus hatte die Leitung dieser Abteilung zur Chefsache erklärt.

Globale Strategien und Hilfe für nationale Bischofskonferenzen

Die Sektion mit 21 fest angestellten und ehrenamtlichen Mitarbeitern habe sich im vergangenen Jahr vor allem mit der weltweiten Informationserhebung an der Basis, Social-Media-Kampagnen und einer positiven Sensibilisierung für Migranten und Flüchtlinge befasst.

Andere Arbeitsfelder waren laut Vatikanangaben die Erarbeitung eines 20-Punkte-Programms für die UN-Initiative Global Compacts zu Migration und Flüchtlingen, eine globale Strategie für katholische Akteure auf dem Feld der Migration und inhaltliche Hilfestellungen für nationale Bischofskonferenzen.

Thema Jugend im Blick

Ein Teil der Arbeiten des Kardinalsrats befasste sich Burke zufolge auch mit den Tätigkeiten der neuen Päpstlichen Behörde für Laien, Familie und Leben, besonders mit Blick auf das Thema Jugend. Kardinal Sean Patrick O'Malley informierte den Rat über den Stand in der Päpstlichen Kinderschutzkommission und deren Unterstützung für Ortskirchen.

Der Papst nahm an allen Beratungen außer der am Mittwochvormittag teil. Zum K-9-Rat gehört auch der Münchner Erzbischof und Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Kardinal Reinhard Marx. Bei dem Treffen fehlte laut Vatikan Kardinal Pell, der sich gerade in Australien vor einem Gericht in einem Missbrauchsverfahren verantwortet. Das nächste, 23. Treffen des Kardinalsgremiums, soll vom 26. bis 28. Februar stattfinden.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt live gestreamte Gottesdienste wie wochentägliche Frühmessen sowie die Sonntags- und Feiertagsmessen ab sofort auch auf Facebook und Youtube.

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 31.03.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • (Kl)Osterpakete aus der Benediktinerabtei Münsterschwarzach
  • Wie funktioniert Seelsorge in Zeiten von Kontaktsperre?
  • Mundschutzmasken-Pflicht auch in Deutschland?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • (Kl)Osterpakete aus der Benediktinerabtei Münsterschwarzach
  • Wie funktioniert Seelsorge in Zeiten von Kontaktsperre?
  • Mundschutzmasken-Pflicht auch in Deutschland?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Der "Dompolizist" geht in Rente
  • (Kl)Osterpakete in der Corona-Zeit
  • Mundschutzgebot in Österreich
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…