Kinderarbeit: In Indien weit verbreitet
Kinderarbeit: In Indien weit verbreitet
Papst Franziskus mit Kreuzstab
Papst Franziskus mit Kreuzstab

12.06.2018

Papstappell zum Welttag gegen Kinderarbeit "Kinder haben Recht auf Spielen und Lernen"

Zum Internationalen Tag gegen Kinderarbeit hat Papst Franziskus das Recht auf ein unbeschwertes Großwerden betont. Kinder müssten die Möglichkeit haben, zu spielen, zu lernen und in einem harmonischen Umfeld aufzuwachsen, so der Papst.

"Wehe dem, der ihre freudvolle Hoffnung im Keim erstickt", schrieb das Kirchenoberhaupt am Dienstag auf Twitter.

Der Papst hatte die Ausbeutung von Jungen und Mädchen durch Arbeit auch bei früheren Gelegenheiten verurteilt. Unter anderem sprach er von einer "modernen Sklaverei", die Millionen von Kindern ihrer Grundrechte beraube und sie großen Gefahren aussetze.

Von internationaler Arbeitsorganisation ILO ausgerufen

Nach Angaben der Internationalen Arbeitsorganisation ILO müssen weltweit 152 Millionen Kinder arbeiten. 73 Millionen von ihnen sind dabei Gesundheitsgefährdungen ausgesetzt, etwa durch Pestizide oder andere Giftstoffe, schwere Lasten oder Tätigkeiten im Minenbetrieb.

Viele trügen ihr Leben lang an körperlichen und psychischen Folgen, erklärte ILO-Generaldirektor Guy Ryder am Dienstag in Genf.

Der Internationale Tag gegen Kinderarbeit wurde 2002 von der ILO ausgerufen, um ein Bewusstsein für die Ausbeutung von Kindern durch Arbeit zu schaffen.

(KNA)

Sonderseite zur KirchenMusikWoche im Erzbistum Köln

Konzerte, Gottesdienste, Orgelstunden und Talk: Hier geht es zu unserer Berichterstattung!

Das DOMRADIO.DE WM-Tippspiel

Tippen Sie kostenlos gegen Schwester Katharina die Fußball-WM. Für jeden Mitspieler spenden wir für einen guten Zweck! Den Gewinner erwartet eine Überraschung.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.06.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen