Verschiedene Urnen
Verschiedene Urnen

23.11.2017

Kölner Kirchen fordern Verkaufsstopp von Metall aus Totenasche Würdigung der Ruhe

Einhellige Meinung im Umgang mit der Totenwürde: Die evangelische und katholische Kirche in Köln fordern von der Stadt, bei Einäscherungen im Krematorium künftig keine Metallteile mehr aus der Totenasche zu nehmen und zu verkaufen.

Bislang halte die Stadt an dieser Praxis fest, um die Kosten bei der Einäscherung zu senken, teilte der Evangelische Kirchenverband Köln und Region am Donnerstag mit.

Die Stadtspitze habe aber bereits angekündigt, nach der Neuorganisation des kommunalen Krematoriums die Erlöse aus dem Verkauf von Metallen, vor allem Zahngold, einem noch zu bestimmenden sozialen Zweck zukommen zu lassen.

Wahlweise können die Angehörigen auf Wunsch die Asche mit den Metallresten auch erhalten.

Podiumsdiskussion

Zu dem Thema findet am 29. November eine Podiumsdiskussion des evangelischen Kirchenverbandes und des Kölner Katholikenausschusses statt. Über den Umgang mit "Totenwürde und Kremierung im Kölner Krematorium" sprechen Landes- und Stadtpolitiker, Vertreter der Kirchen sowie ein Bestatter und Theologe.

Dabei soll auch darüber diskutiert werden, inwieweit der derzeitige Umgang mit Metall in der Totenasche ethisch und moralisch vertretbar ist.

(epd)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 30.11.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • "Wort am Sonntag" bekommt neue Sprecherin
  • Sozialdienst katholischer Frauen kritisiert Abschaffung des Paragraphen 219a
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Internationaler Aktionstag 'Cities for Life' von Sant Egidio
  • Caritas International zur Situation in Syrien
  • Miesmuschel-Saison in den Monaten mit "R" am Ende
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Internationaler Aktionstag 'Cities for Life' von Sant Egidio
  • Caritas International zur Situation in Syrien
  • Miesmuschel-Saison in den Monaten mit "R" am Ende
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Ethikrat über Corona-Maßnahmen
  • Papstreise nach Zypern
16:00 - 16:10 Uhr

Durchatmen

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Ethikrat über Corona-Maßnahmen
  • Papstreise nach Zypern
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Moraltheologe kritisiert nationale Strategien in der Pandemie
  • Julia Enxing ist neue "Wort zum Sonntag"-Sprecherin
  • Welttag "Cities for Life" zur Abschaffung der Todesstrafe
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…