Pedro Sanchez
Pedro Sanchez

17.10.2020

Spaniens Regierungschef kommende Woche beim Papst Heikler Zeitpunkt

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sanchez trifft Medienberichten zufolge am 24. Oktober Papst Franziskus im Vatikan. Es wäre das erste Treffen des amtierenden spanischen Regierungschefs mit dem katholischen Kirchenoberhaupt.

Dies berichteten übereinstimmend mehrere spanische Nachrichtenportale an diesem Samstag unter Berufung auf Regierungs- und Kirchenkreise.

Strittige Themen

Einen Monat, nachdem der Papst die Leitung der Spanischen Bischofskonferenz im Vatikan empfing, findet das Treffen mit dem Mitte-Links-Politiker Sanchez zu einem heiklen Zeitpunkt des Staat-Kirche-Verhältnisses in Spanien statt. Dem Portal "Religion Digital" zufolge könnte es bei der Begegnung um strittige Themen wie Änderungen des Abtreibungsgesetzes, die Euthanasiegesetzgebung und eine Bildungsreform gehen. Zusätzlich gebe es "klassische Reibungspunkte" zwischen Staat und Kirche wie Grundsteuer für kirchliche Immobilien oder die Finanzierung der Kirche überhaupt.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 26.11.2020
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…