Papst Franziskus bei der Generalaudienz
Papst Franziskus bei der Generalaudienz

24.04.2019

Papst warnt vor Vergeltung "...wie auch wir vergeben unseren Schuldigern"

Papst Franziskus hat sich gegen das Gesetz der Vergeltung gewandt. Nicht alles lasse sich mit Gerechtigkeit lösen, sagte er bei seiner Generalaudienz an diesem Mittwoch auf dem Petersplatz. Auf konkrete Ereignisse ging Franziskus nicht ein.

"Wo das Böse eingedämmt werden muss, muss einer über Gebühr lieben", so der Papst wörtlich. Andernfalls drohe Rache "die Welt zu überschwemmen und zu ersticken".

Seine Äußerungen vor mehreren Zehntausend Pilgern und Besuchern standen im Rahmen einer Auslegung der Vaterunser-Bitte: "Vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern."

Vergebungsbereitschaft Gottes

Der Papst betonte die Vergebungsbereitschaft Gottes: "Nichts in den Evangelien lässt denken, dass Gott nicht die Sünden dessen vergibt, der dazu bereit ist und wieder angenommen werden will." Daraus ergebe sich auch die Pflicht, seinerseits zu vergeben. "Wer viel empfangen hat, muss lernen, viel zu geben", so der Papst.

Gegen falschen Stolz unter Gläubigen

Franziskus wandte sich weiter gegen falschen Stolz unter Gläubigen. "Es gibt keinen Platz für Dünkelhaftigkeit, wenn wir die Hände zum Gebet falten. In der Kirche existieren keine 'Selfmade-Men', Menschen, die es von sich aus zu etwas gebracht haben. Wir sind alle Schuldner gegenüber Gott und gegenüber unzähligen Menschen, die uns günstige Lebensbedingungen geschenkt haben", sagte er.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

WBS-Weggeleit

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 30.05.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 11.000 Fahnen gegen Rassismus
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Proteste nach Tod eines Schwarzen in den USA
  • Letztes Corona-Läuten im Erzbistum Köln
  • Was sind Heiliggeistkrapfen?
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Proteste nach Tod eines Schwarzen in den USA
  • Letztes Corona-Läuten im Erzbistum Köln
  • Was sind Heiliggeistkrapfen?
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…