Papst Franziskus zu Allerheiligen
Papst Franziskus zu Allerheiligen

01.11.2018

Papst Franziskus mahnt zu Allerheiligen "Entscheidet euch: Heilig oder nichts"

Papst Franziskus hat die Christen an Allerheiligen zu einem entschiedeneren Leben aufgerufen. "Fragen wir uns, auf welcher Seite wir stehen: auf der des Himmels oder der Erde?", so der Papst beim Mittagsgebet auf dem Petersplatz.

Zum Allerheiligenfest sollten sie für sich klären, ob sie tatsächlich Heiligkeit wollen oder sich als mittelmäßige Christen damit zufriedengäben, "an Gott zu glauben und den Nächsten zu schätzen, ohne es damit zu übertreiben".

Maßstäbe der Bibel siegen

Mit Bezug auf das Evangelium zum Feiertag wies der Papst auf den Widerspruch zu gesellschaftlichen Maßstäben hin. Während Jesus in den Seligpreisungen die Armen, Sanftmütigen und Reinen im Geiste lobe, seien in der Gesellschaft die "Reichen, Anmaßenden sowie Gerissenen und Genießer" angesehen. Am Ende aber, das zeigten die Heiligen, siegten die Maßstäbe der Bibel. "Kurz und gut: entweder heilig oder nichts!", mahnte Franziskus.

Evangelium umsetzen

Das müsse sich im Leben der Christen zeigen. "Unsere Brüder und Schwestern wollen heute nicht, dass wir uns noch mal ein schönes Stück aus dem Evangelium anhören, sondern dass wir es umsetzen", so der Papst. Dies verlange keine außergewöhnlichen Taten, sondern schlicht "jeden Tag jenem Weg zu folgen, der uns in den Himmel führt, zu unserer Familie, den Heiligen". (KNA)

(KNA)

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.11.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Diasporasonntag - Junge isländische Kirche auf katholisch
  • Trauer einer Mutter - Käthe Kollwitz und der 1. Weltkrieg
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Welttag der Armen - Misereor Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel
  • Leben für den Friedhof - Das Berliner Friedhofs-Café finovo
  • Kölner Oper wird UNICEF-Pate
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Welttag der Armen - Misereor Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel
  • Leben für den Friedhof - Das Berliner Friedhofs-Café finovo
  • Kölner Oper wird UNICEF-Pate
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Welttag der Armen - Misereor Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel
  • Leben für den Friedhof - Das Berliner Friedhofs-Café finovo
  • Kölner Oper wird UNICEF-Pate
18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • "Guter Klang ist alles!" - Interview mit dem Barockgeiger Florian Deuter
  • Geistliche Musik von Christoph Grauper und Max Reger
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Feuer
    18.11.2018 09:40
    Kirche2Go

    Ein schwieriger Begriff

  • domradio.de überträgt täglich live aus dem Kölner Dom
    18.11.2018 10:00
    Gottesdienst

    Dreiunddreißigster Sonntag im...

  • Pater Klaus Mertes SJ
    18.11.2018 18:00
    DOMRADIO Menschen

    Pater Klaus Mertes

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen