Papst Franziskus
Papst Franziskus
Der Amazonas ist der Lebensraum von rund 390 verschiedenen indigenen Völkern
Der Amazonas ist der Lebensraum von rund 390 verschiedenen indigenen Völkern

02.03.2017

Papst Franziskus: Von indigenen Völker am Amazonas lernen Beispiel für respektvolles Zusammenleben mit der Schöpfung

Papst Franziskus unterstützt die indigenen Völker im brasilianischen Amazonas-Gebiet in ihrem Kampf gegen eine rücksichtlose Ausbeutung der natürlichen Rohstoffe durch Großkonzerne.

Die indigenen Völker gäben ein "klares Beispiel dafür, wie das Zusammenleben mit der Schöpfung respektvoll sein kann", heißt es in einer Botschaft zur diesjährigen Fastenaktion der Brasilianischen Bischofskonferenz, die der Vatikan am Mittwoch veröffentlichte.

Man müsse die Lebensweise der indigenen Völker studieren und von ihrem Verhältnis zur Natur lernen, ermunterte Franziskus. Dann werde es möglich sein, ein Modell von Nachhaltigkeit zu finden, das eine Alternative zum ungezügelten Profitstreben darstelle. Dieses beute die natürlichen Rohstoffe aus und verletze die Würde der Armen.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Donnerstag, 17.08.2017

Video, Donnerstag, 17.08.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 12:00 Uhr 
Beratung

Bewerbung 50plus

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Wachsende Kritik an Trumps Umgang mit den rassistischen Ausschreitungen
  • BVB-Eröffnungsgottesdienst der Bundesligasaison
  • "Gott im Abseits" - Multimediaprojekt der Deutschen Bischofskonferenz
10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Beratung

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar