22.03.2016

Papst wäscht Flüchtlingen die Füße Respekt für jeden

Am Gründonnerstag wird Papst Franziskus zwölf Flüchtlingen die Füße waschen. Die Fußwaschung erinnert an eine entsprechende Geste Jesu an seinen Jüngern beim Letzten Abendmahl.

Dazu besucht er ein Aufnahmezentrum für Asylsuchende in Castelnuovo di Porto rund 35 Kilometer nördlich von Rom, wie der Vatikan am Dienstag mitteilte. Die Fußwaschung ist traditioneller Bestandteil des katholischen Gottesdienstes am Gründonnerstag. Sie erinnert an eine entsprechende Geste Jesu an seinen Jüngern beim Letzten Abendmahl.

Es werde eine "einfache, aber aussagekräftige Geste" sein, wenn Franziskus vor den Migranten knie, kommentierte der Präsident des Päpstlichen Rates für die Neuevangelisierung, Erzbischof Rino Fisichella, in der Vatikanzeitung "Osservatore Romano" (Mittwochsausgabe). "Indem er Flüchtlingen die Füße wäscht, bittet Papst Franziskus um Respekt für jeden von ihnen." Fisichella betonte, viele der Flüchtlinge in Castelnuovo di Porto seien nicht katholisch.

Weiter schrieb Fisichella, dieser Respekt sei der Königsweg zum Frieden. Er warf Europa eine Politik der Abschottung vor und forderte die politisch Verantwortliche zum "mutigen Handeln" auf. In den Vorjahren hatte Franziskus am Gründonnerstag Justizvollzugsanstalten und ein Behindertenzentrum besucht, um deren Bewohnern die Füße zu waschen.

(KNA)

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 26.05.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Was Willi über den Islam wissen will
  • Demonstration zum 25. Jahrestag des Brandanschlags Soling
  • Kulturaktion DellBrückentag
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Bundesratspräsident Müller beim Papst
  • Benediktinerkloster Maria Laach in der Vulkaneifel
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Bundesratspräsident Müller beim Papst
  • Benediktinerkloster Maria Laach in der Vulkaneifel
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Markusevangelium
    26.05.2018 07:50
    Evangelium

    Mk 10,13-16

  • Philip Romolo Neri
    26.05.2018 09:20
    Anno Domini

    Todestag Philip Neri

  • Schmetterlinge sind eine gefährdete Art
    26.05.2018 09:50
    Landfunk

    Wo Schmetterlinge gerne flatte...

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen