Einwohner im Budesstaat Chocó nach Gefechten zwischen der Guerillagruppe ELN und der kriminellen Organisation Clan del Golfo
Einwohner im Budesstaat Chocó nach Gefechten zwischen der Guerillagruppe ELN und der kriminellen Organisation Clan del Golfo

19.03.2017

Katholische Kirche Kolumbiens warnt vor Paramilitärs Gefahr ist groß

Die katholische Kirche Kolumbiens schlägt wegen zunehmender Gewalt von paramilitärischen Gruppen Alarm. Vor allem in Gegenden, aus denen die Farc-Guerilla im Zuge des Friedensprozesses abgezogen sei, sei die Gefahr durch die Paramilitärs groß.

Bewaffnete Gruppen, die nach dem Muster von Paramilitärs vorgingen, seien auf dem Vormarsch in Kolumbien und gefährden zahlreiche ungeschützte Dorfgemeinden, erklärte die Diözese des nordwestlichen Departements Chocó zusammen mit Organisationen von Ureinwohnern am Wochenende. In vielen urbanen Zentren sei Gewalt insbesondere gegen Jugendliche an der Tagesordnung.

Friedensabkommen zwischen Farc und Regierung

Seit Ende 2016 ist ein Friedensabkommen zwischen den Farc-Rebellen und der Regierung in Kraft. Die etwa 6.900 Guerilleros befinden sich derzeit in Schutzzonen, wo sie ihre Waffen abgeben sollen. Auch die kleinere Guerillagruppe ELN, mit der die Regierung im Februar Friedensverhandlungen aufgenommen hat, versucht nach Ansicht der Kirche von Farc-Guerilleros verlassene Gebiete unter ihre Kontrolle zu bringen.

Grausamer Krieg

Der Krieg zwischen der Regierung, mehreren Rebellengruppen und paramilitärischen Todesschwadronen entzündete sich in den 60er Jahren an Landkonflikten und sozialer Ungerechtigkeit. Seither wurden etwa 340.000 Menschen getötet, mindestens sieben Millionen Kolumbianer wurden vertrieben.

(epd)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 12:00 Uhr 
Menschen

Marco Michalzik

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Caritas zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut
  • LFS Bonn in Rom - Treffen mit Sant'Egidio
  • Abtei Himmerod wird aufgelöst - früherer Abt Johannes
10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Katholisches Hilfswerk Misereor: Aktuelle Lage im Nordirak
  • Internationaler Tag zur Beseitigung der Armut
  • ZdK-Präsident Sternberg zur Debatte um muslimischen Feiertag
  • Premiere von "La Traviata" in der Oper Köln
16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Katholisches Hilfswerk Misereor: Aktuelle Lage im Nordirak
  • Internationaler Tag zur Beseitigung der Armut
  • ZdK-Präsident Sternberg zur Debatte um muslimischen Feiertag
  • Premiere von "La Traviata" in der Oper Köln
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar