Ein Mädchen im Flüchtlingslager bei Moria auf Lesbos
Ein Mädchen im Flüchtlingslager bei Moria auf Lesbos

15.04.2020

Organisationen begrüßen erste Umsiedlung von Flüchtlingskindern "Ermutigender Start"

​Hilfsorganisationen haben den Beginn der Umsiedlung der Flüchtlingskinder aus Griechenland begrüßt. Am morgen waren Flüchtlingskinder von Griechenland nach Luxemburg geflogen worden. Am Wochenende sollen 50 Flüchtlingskinder nach Deutschland kommen.

Die Ankunft der unbegleiteten Minderjährigen in Luxemburg sei ein "ermutigender Start", erklärten Unicef, das Flüchtlingshilfswerk UNHCR sowie die Internationale Organisation für Migration IOM (Mittwoch).

Am Mittwochmorgen waren elf Jungen und ein Mädchen im Alter von 11 bis 15 Jahren aus Syrien und Afghanistan von Griechenland nach Luxemburg geflogen worden. Vorher durchliefen die Kinder einen Gesundheitscheck und wurden auf das Coronavirus getestet; alle Tests waren den Angaben der Hilfsorganisationen zufolge negativ.

Lob für die koordinierende Arbeit der EU-Kommission

Vor dem Flug erhielten die Kinder Informationen, was sie während ihrer Reise und bei der Ankunft in Luxemburg erwartet. IOM-Mitarbeiter begleiteten sie auf dem Flug aus Griechenland und sorgten für eine sichere Übergabe an die zuständigen Behörden.

Die Hilfsorganisationen lobten die koordinierende Arbeit der EU-Kommission, die den Umsiedlungsmechanismus Anfang März vorgeschlagen hatte. Zehn EU-Staaten und die Schweiz haben sich bereit erklärt, insgesamt 1.600 minderjährige Flüchtlinge von den griechischen Inseln zu übernehmen: Belgien, Bulgarien, Frankreich, Kroatien, Finnland, Deutschland, Irland, Portugal, Luxemburg und Litauen. Unterstützt werden die Länder bei der Umsiedlung vom UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR, der Internationalen Organisation für Migration IOM und dem Europäischen Unterstützungsbüros für Asylfragen EASO.

5.200 unbegleitete Minderjährige in Griechenland

Laut den Hilfsorganisationen lebten Anfang April 5.200 unbegleitete Minderjährige in Griechenland. 1.600 davon seien besonderen Risiken wie Ausbeutung, Gewalt oder prekären Lebensbedingungen etwa in den Flüchtlingslagern auf den Inseln ausgesetzt.

Am Wochenende sollen 50 weitere Flüchtlingskinder nach Deutschland kommen. In erster Linie sollen unbegleitete Minderjährige evakuiert werden, womöglich aber auch kranke Kinder mit ihren Familien.

Franziska Broich
(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 13.07.2020
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…