NRW-Innenminister Herbert Reul am Kölner Dom
NRW-Innenminister Herbert Reul am Kölner Dom

09.11.2018

Beratungsstelle gegen Salafismus in Gelsenkirchen eröffnet Vor Ort gegen Extremismus kämpfen

Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul hat am Freitag in Gelsenkirchen eine neue "Wegweiser"-Beratungsstelle gegen gewaltbereiten Salafismus eröffnet. "Den Kampf gegen den Extremismus gewinnen wir nur vor Ort".

Die Einrichtung sei bereits der 17. Standort des Präventionsprogramms des NRW-Verfassungsschutzes, teilte das Innenministerium mit. Insgesamt sind 25 Anlaufstellen in Nordrhein-Westfalen geplant.

Träger der Beratungsstelle in Gelsenkirchen ist der Verein für multikulturelle Kinder- und Jugendhilfe sowie Migrationsarbeit IFAK, der auch Träger der Wegweiser-Stelle in Bochum/Herne ist. Oberbürgermeister Frank Baranowski (SPD) erklärte, es sei wichtig, jungen Menschen und ihrem Umfeld zur Seite zu stehen, wenn es schwierig werden. "Es ist richtig, dass wir jungen Menschen helfen, Barrieren und Problemlagen zu umgehen", betonte der Bürgermeister Gelsenkirchens.

Das Projekt "Wegweiser" ging 2014 an den Start. Seitdem führten die Projektmitarbeiter nach Ministeriumsangaben rund 760 Beratungen. 80 bis 90 Prozent davon hätten einen positiven Verlauf genommen, hieß es. Die Beratung richtet sich vor allem an Menschen, die bereits mit der salafistischen Szene sympathisieren oder in diese abzurutschen drohen.

(epd)

Weltjugendtag in Panama

Panama

"Loss mer singe för doheim"

Die große Loss mer singe Radioparty am 25. Januar ab 18 Uhr nur im DOMRADIO!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.01.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • 34. Weltjugendtag in Panama startet
  • Lebensgefährlich: Obdachlose übernachten in der Kälte
  • Macron und Merkel unterzeichnen Freundschaftsvertrag
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kamp-Lintforter Weltjugendtagspilger erleben mexikanische Gastfreundschaft
  • Bündnis "Niedersachsen für Europa" mit Beteiligung der Kirchen
  • Neue MDG-Studie zum Kirchenverbleib
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kamp-Lintforter Weltjugendtagspilger erleben mexikanische Gastfreundschaft
  • Bündnis "Niedersachsen für Europa" mit Beteiligung der Kirchen
  • Neue MDG-Studie zum Kirchenverbleib
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Deutsch-französischer Freundschaftsvertrag unterzeichnet
  • Historikerin über die US-Serie "Holocaust"
  • Der Weltjugendtag 2019 in Panama beginnt
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Deutsch-französischer Freundschaftsvertrag unterzeichnet
  • Historikerin über die US-Serie "Holocaust"
  • Der Weltjugendtag 2019 in Panama beginnt
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Bündnis "Niedersachsen für Europa" mit Beteiligung der Kirchen
  • Neue MDG-Studie zum Kirchenverbleib
  • Historikerin über die US-Serie "Holocaust"
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff