Smartphone
Smartphone

12.04.2017

Digitaler Kreuzweg Pfarrei entwickelt Audio-Kreuzweg fürs Smartphone

Die Propsteikirche Sankt Urbanus in Gelsenkirchen-Buer hat einen Audio-Kreuzweg für das Smartphone entwickelt.

"Wir wollen den Besuchern unserer Kirche eine weitere Möglichkeit des Erlebens erschließen", sagte Pastoralassistent Mark Bothe am Mittwoch in Gelsenkirchen. Über das Kirchen-Wlan ließen sich Erklärungen und Meditationen zu den einzelnen Kreuzwegstationen sowie Kirchenführer für Erwachsene und Kinder abrufen.

"Wir eröffnen in unseren Kirchen eine neue Dimension, die zu Inhalten unseres Glaubens führt und zugleich Möglichkeiten der Reflexion erlaubt", so Bothe. Die Audiobeiträge seien individuell verfasst und von Mitgliedern der Gemeinde eingesprochen.

Das Projekt befände sich "noch im absoluten Prototyp-Stadium", betonte Bothe. Dennoch sei das Entwicklerteam schon mit weiteren Gemeinden des Ruhrbistums im Gespräch. Auch bei der Optimierung des Angebots hätten sich die Verantwortlichen kreativ gezeigt: So habe eine Schulklasse den Kinder-Kirchenführer getestet.

(KNA)

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 15:00 Uhr 
DOMRADIO Der Tag

Da ist Halleluja drin!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 28.05.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Tag der Lebensspende
  • Solingen vor dem Gedenktag
  • Peter Stamm über die Liebe: Lesung in Köln
  • Gründung Amnesty International
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast: