Symbolbild Impfen
Symbolbild Impfen

01.12.2020

Moraltheologin begrüßt Absage an Impfpflicht Selbstbestimmung wahren und Folgen abwägen

Die Moraltheologin Monika Bobbert begrüßt das Nein aus der Politik zu einer Corona-Impfpflicht. Sie betonte dabei das Recht auf Selbstbestimmung. Im kürzlich verabschiedeten Bevölkerungsschutzgesetz wird eine Impfpflicht ausgeschlossen.

"Die Selbstbestimmung, dass man einer solchen Impfung aufgeklärt und freiwillig zustimmen muss, ist aus ethischer Sicht gefordert, aber auch rechtlich garantiert", sagte sie am Montag dem Online-Portal kirche-und-leben.de in Münster. Sie riet dem Einzelnen zu einer Risikoabwägung. Dabei sollten einerseits die Folgen einer Covid-19-Erkrankung sowie die Sorge, andere anzustecken, und andererseits die Wirksamkeit sowie die Nebenwirkungen eines künftigen Impfstoffes beachtet werden.

Verteilung eines Impfstoffs

Aus christlicher Sicht sei es richtig, zunächst Risikogruppen und bestimmte Berufsgruppen wie Ärzte zu impfen, sagte Bobbert. "Ein wichtiger Gerechtigkeitssatz heißt: Gleiches gleich behandeln, Ungleiches ungleich", erläuterte die Moraltheologin, die Mitglied der Ethikkommission "Forschung am Menschen" der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Universität Münster ist. So würden beispielsweise schwangere Frauen im Arbeitsleben ungleich behandelt - allerdings um sie zu schützen.

Bundestag und Bundesrat hatten am 18. November das Bevölkerungsschutzgesetz verabschiedet. Eine Impfpflicht wird darin ausgeschlossen. Dieser Punkt wurde fälschlicherweise immer wieder von Corona-Leugnern sowie Anhängern von Verschwörungsmythen gegen das Gesetz vorgebracht wird.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 17.01.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!