Bildungswerkvorsitzende Petra Dierkes, Geschäftsführer Carsten Horn und Chefredakteur Ingo Brüggenjürgen
Bildungswerkvorsitzende Petra Dierkes, Geschäftsführer Carsten Horn und Chefredakteur Ingo Brüggenjürgen
Hermann-Josef Johanns
Hermann-Josef Johanns

03.05.2019

DOMRADIO.DE mit neuem Geschäftsführer und Schaltzentrale Alles neu macht der Mai

Neuer Standort und neue Geschäftsführung: DOMRADIO.DE geht mit großen Veränderungen in den Wonne- und Marienmonat Mai. Aber der Blick auf den Dom bleibt erhalten – wenn auch aus einer anderen Perspektive.

Der Umzug ist vollzogen: Das Sendezentrum und die Redaktion von DOMRADIO.DE sind nun im Kurienhaus am Kölner Roncalliplatz beheimatet. Bedingt durch die Generalsanierung des Domforums stellen die neuen Räumlichkeiten allerdings nur eine Interimslösung dar. Im Sommer 2020 kehrt das Team wieder zurück an die angestammte Adresse Domkloster 3. Von dort aus sendete das DOMRADIO seit Juni 2000.

Dank an bisherigen Geschäftsführer Hermann-Josef Johanns

Verabschiedet wurde am 1. Mai der bisherige Geschäftsführer Hermann-Josef Johanns, der über drei Jahre die Geschicke des multimedialen katholischen Senders in Trägerschaft des Bildungswerkes der Erzdiözese Köln e.V. geleitet hatte. "Unter Hermann-Josef Johanns ist unser DOMRADIO.DE die entscheidenden Schritte zu einer bundesweit relevanten katholischen Stimme gegangen. Er hat den Sender stabilisiert, strukturiert und weiterentwickelt. In allen Bereichen konnten die Reichweiten massiv ausgebaut werden. Im April konnten so Tag für Tag über 50.000 Menschen über die verschiedenen Ausspielwege Radio, Internet, Social Media und Gottesdienstübertragungen erreicht werden", so Petra Dierkes, die Vorsitzende des Bildungswerkes und Leiterin der Hauptabteilung Seelsorge im Erzbischöflichen Generalvikariat bei der Verabschiedung Johanns. "Wir sind ihm für seinen unermüdlichen Einsatz für unseren Sender in den vergangenen dreieinhalb Jahren sehr dankbar. Er übergibt ein wahrlich gut bestelltes Feld", so Dierkes weiter.

Neuer Geschäftsführer Carsten Horn

Der neue Geschäftsführer Carsten Horn (50) war zuvor seit 2005 Leiter der Stabsabteilung Büro des Generalvikars. Der Volkswirt sagte bei der Stabübergabe: "Ich freue mich darauf, an dieser Schlüsselstelle Teil des erfolgreichen Teams von DOMRADIO.DE zu werden“. Dankbar sei er für das Vertrauen, das Erzbischof, Generalvikar und der Verwaltungsrat von DOMRADIO.DE damit zum Ausdruck brächten, so Horn. Er werde alles daran setzen, den Sender optimal in der Medienlandschaft zu positionieren und vertraue dabei weiterhin auf den "guten Draht nach oben".

(DR)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Mit Schwester Katharina durch die Osterzeit

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen durch die Fasten- und Osterzeit.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

Glockenkarte Kölner Dom

Verschicken Sie pünktlich zum Pfingsfest eine ganz besondere Grußkarte mit dem Geläut des Kölner Doms!

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 24.05.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • 72-Stunden-Aktion der Katholischen Jugend läuft
  • Ökumenisches Netzwerk unterstützt "Fridaysforfuture"
  • Vor dem Pokalfinale: Fussball nur noch Kommerz?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Hinter den Kulissen: BDKJ 72-Stunden-Aktion - Wie organisiert man sowas?
  • "Fridays for Future" - Große Demo auf dem Roncalliplatz in Köln
  • "Die Zerstörung der CDU": Das Rezo-Video
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Hinter den Kulissen: BDKJ 72-Stunden-Aktion - Wie organisiert man sowas?
  • "Fridays for Future" - Große Demo auf dem Roncalliplatz in Köln
  • "Die Zerstörung der CDU": Das Rezo-Video
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • #nohatefamily: Streetart-Künstler gegen den Hass
  • Auf Augenhöhe: Ausstellung "Eye Contact" in Köln
  • Gemeinsam für Afrika: Kinderschuhe auf der Domplatte
16:00 - 17:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • #nohatefamily: Streetart-Künstler gegen den Hass
  • Auf Augenhöhe: Ausstellung "Eye Contact" in Köln
  • Gemeinsam für Afrika: Kinderschuhe auf der Domplatte
18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • #nohatefamily: Streetart-Künstler gegen den Hass
  • "Die Zerstörung der CDU": Das Rezo-Video
  • Vor dem Pokalfinale: Fussball nur noch Kommerz?
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff