Logo Bonifatiuswerk
Logo Bonifatiuswerk
In der Tradition des Heiligen Bonifatius setzt sich das Bonifatiuswerk für die Weitergabe des Glaubens in der Diaspora ein
In der Tradition des Heiligen Bonifatius setzt sich das Bonifatiuswerk für die Weitergabe des Glaubens in der Diaspora ein

25.03.2020

Bonifatiuswerk stellt seine Fachzeitschrift nach 74 Jahren ein "Lebendiges Zeugnis" wird eingestellt

Die theologische Fachzeitschrift "Lebendiges Zeugnis" des Bonifatiuswerks der deutschen Katholiken wird nach 74 Jahren eingestellt. Die Zeitschrift behandelte theologische Grundsatzfragen zu Kirche, Gesellschaft und Welt.

Künftig kooperiere das Bonifatiuswerk mit der in Würzburg erscheinenden Zeitschrift "Lebendige Seelsorge", wie das Hilfswerk für Katholiken in einer Minderheitensituation am Mittwoch in Paderborn mitteilte. "Auch wenn uns dieser Abschied wehmütig stimmt, so sind wir dankbar dafür, dass die Einstellung der Zeitschrift nicht den Schlusspunkt der akademisch-theologischen Grundlagenarbeit im Bonifatiuswerk bedeutet", erklärte Generalsekretär Georg Austen.

Leser sollen "Lebendige Seelsorge" auch Vertrauen schenken

Laut Bonifatiuswerk richtet sich die "Lebendige Seelsorge" vornehmlich an seelsorgerisch Tätige in kirchlichen Berufen und an Ehrenamtliche. Sie versuche, eine Brücke zwischen theologischer Wissenschaft und praktischer kirchlicher Arbeit zu schlagen. Die Zeitschrift erscheint sechsmal jährlich. Austen bekundete die Hoffnung, dass die Leser des "Lebendigen Zeugnis" auch der anderen Zeitschrift ihr Vertrauen schenken.

Die Fachzeitschrift "Lebendiges Zeugnis" erschien seit dem Jahr 1946 viermal jährlich. Sie befasste sich mit theologischen Grundsatzfragen zu den Themenfeldern Kirche, Gesellschaft und Welt. Zuvor gab es unter dem Namen "Akademische Bonifatius-Korrespondenz" (ABK) bereits eine Publikation des Bonifatiuswerkes, die im Jahr 1884 erstmalig erschien.

(KNA)

Gottesdienste Kar- und Osterwoche

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste der Kar- und Osterwoche auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Alle Übertragungen im Überblick (pdf).

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

WBS-Weggeleit

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 10.04.2020
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • "Jesu, deine Passion will ich jetzt bedenken" - geistliche Musik ab 19 Uhr
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…