Franziskanerkloster Dettelbach
Franziskanerkloster Dettelbach
Franziskanermönche beim Gebet
Franziskanermönche beim Gebet

02.02.2016

Franziskaner schließen Kloster in Bayer Nur noch sieben Häuser

Die Franziskaner in Bayern müssen erneut ein Kloster schließen. Anfang 2017 will die Ordensgemeinschaft ihr Haus im unterfränkischen Dettelbach aufgeben.

Danach wirken und leben die Ordensbrüder nur noch in 7 Klöstern im Freistaat, deutschlandweit in mehr als 30. "Der Altersdurchschnitt der Brüder ist mittlerweile einfach zu hoch", sagte Klostervorsteher Richard Heßdörfer am Dienstag über die Gründe für diese Entscheidung. Zuletzt war in Bayern vor einem Jahr das Franziskaner-Kloster in Hammelburg bei Bad Kissingen geschlossen worden.

Im Kloster Dettelbach lebten noch fünf Patres und ein Bruder, die zwischen 45 und 80 Jahre alt sind. Mit dem Rückzug der Franziskaner verliert das Bistum Würzburg auch einen Pfarrer, denn die Brüder könnten künftig keinen leitenden Pfarrer mehr für die Pfarreiengemeinschaft stellen. "Dass man versetzt wird, ist bei uns normal. Dass aber ein Kloster abstirbt, ist etwas, das tatsächlich wehtut. Wir hätten die Diözese gern noch weiter unterstützt."

(dpa)

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 25.05.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Beauftragter der Bundesregierung für Religionsfreiheit
  • Irland stimmt über Abtreibung ab
  • Neue Datenschutzgrundverordnung in der EU
  • Glaubensfragen an Weihbischof Schwaderlapp
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Mönchengladbacher Ehepaar rettet über 650 Kirchenfenster
  • Bündnis Gemeinsam für Afrika protestiert: "Sklavenmarkt" auf dem Bahnhofsvorplatz
  • "Wohnungslose im Nationalsozialismus" im NS-Dokumentationszentrum
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Mönchengladbacher Ehepaar rettet über 650 Kirchenfenster
  • Bündnis Gemeinsam für Afrika protestiert: "Sklavenmarkt" auf dem Bahnhofsvorplatz
  • "Wohnungslose im Nationalsozialismus" im NS-Dokumentationszentrum
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Nach 45 Jahren: "Hotzenplotz und die Mondrakete"
  • "Mess op Kölsch" am Dreifaltigkeitssonntag
  • Führende US-Christen kritisieren Trumps Politik
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Nach 45 Jahren: "Hotzenplotz und die Mondrakete"
  • "Mess op Kölsch" am Dreifaltigkeitssonntag
  • Führende US-Christen kritisieren Trumps Politik
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen