Schlichte Weihnachtsbaum-Anhänger...
Schlichte Weihnachtsbaum-Anhänger...
Kunterbunte Kugel für den Weihnachtsbaum
...werden bunt!

01.12.2015

Die Aktion "Weihnachten weltweit" erklärt Kindern Weihnachtstraditionen Pappvögel in Peru

Wie wird "Weihnachten weltweit" gefeiert? Das erklärt die gleichnamige ökumenische Mitmachaktion Kindern zwischen drei und sieben Jahren. Christine Moussoux von "Weihnachten weltweit" erzählt im domradio.de-Interview, wie man sich beteiligen kann.

domradio.de: Was ist der Gedanke hinter "Weihnachten weltweit"?

Christine Mossoux (katholische Koordinatorin bei "Weihnachten weltweit"): Das ist eine Aktion verschiedener evangelischer und katholischer Hilfswerke. Der Grundgedanke ist, dass man die Eine Welt an den Weihnachtsbaum bringen soll. Die Kinder können durch einen Engel, eine Kugel und einen Stern aus den verschiedenen Ländern Weihnachten spielerisch an den Tannenbaum bringen. 

domradio.de: Wie funktioniert das konkret: Die ganze Welt an den Weihnachtsbaum zu holen?

Mossoux: Die Kinder lernen über Bildergeschichten, die es auch auf unserer Internetseite gibt, wie die Produkte hergestellt werden. Es wird einfach Schritt für Schritt über den Tellerrand geblickt. Das tun Kinder vielleicht nicht ganz so ausführlich, aber unsere pädagogischen Materialien, wie Bildergeschichten und Lieder, bieten viele Möglichkeiten.

domradio.de: Was gibt es denn weltweit für Traditionen, die uns in Deutschland vielleicht total fremd sind?

Mossoux: In manchen Ländern wird Weihnachten gar nicht so gefeiert, in Indien zum Beispiel. Oder in Peru: Da wird aus Pappmaché ein Vogel gebastelt, in dem dann ganz viele Süßigkeiten sind. Da müssen die Kinder dann mit einer Art Stock draufhauen und wenn der Vogel dann aufplatzt, fallen die Süßigkeiten raus. Das ist eine sehr nette Tradition, die uns aber fremd ist. Wir stellen auf unserer Seite verschiedene Spielideen und Rezepte vor, wie Weihnachten in den unterschiedlichen Ländern gefeiert wird. Jeder kann sich aus dem Angebot das rausziehen, was er möchte. Die Produkte kann man über das Internet bestellen.

Das Interview führte Verena Tröster.

(dr)

Programm im Advent und an Weihnachten

Das volle Programm im domradio und auf domradio.de!

Adventskalender

Pop-Kalender | © dr

Mit domradio.de durch den Advent: Jeden Tag ein Impuls eines deutschen Bischofs und unser Popmusik-Adventskalender mit Diakon Manfred Müller aus Würzburg.

Die Bibel im Advent

domradio.de sucht Ihre Lieblingsbibelstelle!

Gewinnen Sie eine von Kardinal Woelki signierte Ausgabe der neuen Einheitsübersetzung.

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar

Gottesdienste live im WebTV

Die Termine der kommenden Übertragungen finden Sie unter Gottesdienst & Gebet oder wenn Sie oben auf „Web TV“ klicken.

Zum Herunterladen als PDF:
Die kommenden Übertragungen