Kirchenhistoriker Christoph Markschies
Kirchenhistoriker Christoph Markschies

16.12.2016

Protestant Markschies wird mit katholischer Ehrendoktorwürde geehrt Für die Erforschung der ersten Christengeneration

Als erster evangelischer Theologe bekommt der Berliner Kirchenhistoriker Christoph Markschies die katholische Ehrendoktorwürde der päpstlichen Lateran-Universität in Rom und des Forschungsinstituts Augustinianum verliehen.

Der Professor für Ältere Kirchengeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin sei der erste Protestant, der eine solche Auszeichnung durch die beiden Institutionen erhalte, teilte die Hochschule am Donnerstag in Berlin mit. Die Urkunde der Ehrendoktorwürde soll ihm am 10. Februar 2017 feierlich in Rom übergeben werden.

Die Ehrung sei eine Anerkennung seines Engagements sowie "der hervorragenden Ergebnisse, die er im Blick auf die Vertiefung der Kenntnisse und das Verständnis dessen, was die ersten christlichen Generationen gelebt, geglaubt und bewirkt haben, erzielen konnte", hieß es zur Begründung. "Man sieht an dieser hohen Auszeichnung eines evangelischen Theologen im Jubiläumsjahr der Reformation durch die römische Universität des Papstes, wie sehr sich die christlichen Konfessionen inzwischen aneinander angenähert haben und welche verbindende Rolle dabei gerade auch die Wissenschaft spielen kann und die gemeinsame Arbeit an den Anfängen des Christentums", kommentierte Markschies die Ehrung.

Evangelischen Theologie, klassischen Philologie und Philosophie

Christoph Markschies wurde 1962 in Berlin geboren. Nach seinem Studium der evangelischen Theologie, klassischen Philologie und Philosophie wurde er in Tübingen promoviert. Ab 1994 arbeitete er als Professor in Jena, Heidelberg und Berlin. Zudem wirkte er als Gastprofessor unter anderem in Jerusalem und Princeton.

2006 wurde er zum Präsidenten der Humboldt-Universität zu Berlin gewählt und amtierte bis 2010. Derzeit ist der Theologe unter anderem Vizepräsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats der Fritz Thyssen-Stiftung, Leiter des Instituts Kirche und Judentum und Vorstandssprecher des Berliner Antike-Kollegs sowie des Einstein Centers "Chronoi".

(epd)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 19.10.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Coronavirus: Die aktuelle Lage in Deutschland und weltweit
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Leben auf der Straße - Wie geht kirchliche Hilfe in Corona-Zeiten?
  • Frankreich im Schock - Mordanschlag auf Lehrer wegen Mohammed-Karikaturen
  • Buchtipp - Vatikan-Thriller "Der letzte Feind"
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Leben auf der Straße - Wie geht kirchliche Hilfe in Corona-Zeiten?
  • Frankreich im Schock - Mordanschlag auf Lehrer wegen Mohammed-Karikaturen
  • Buchtipp - Vatikan-Thriller "Der letzte Feind"
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • 12. Integrationsgipfel - Caritas Deutschland im Gespräch
  • Carola Rackete bekommt den Karl-Küpper-Preis
  • Verein LebensWert - Plakatkampagne für Krebspatienten endet
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • 12. Integrationsgipfel - Caritas Deutschland im Gespräch
  • Carola Rackete bekommt den Karl-Küpper-Preis
  • Verein LebensWert - Plakatkampagne für Krebspatienten endet
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…