...den EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm
Heinrich Bedford-Strohm wird die Laudatio...
...auf Kardinal Karl Lehmann halten
...auf Kardinal Karl Lehmann halten

13.05.2016

Martin-Luther-Medaille für Kardinal Karl Lehmann "Einzigartige Verdienste um die Ökumene"

Der Mainzer Bischof und langjährige Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Karl Lehmann, wird mit der Martin-Luther Medaille der Evangelischen Kirche in Deutschland ausgezeichnet.

Damit werden seine "einzigartigen Verdienste um die Ökumene in Deutschland" gewürdigt, wie die Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) am Freitag in Hannover erklärte. Lehmann wird am Pfingstmontag 80 Jahre alt. Er selbst geht davon aus, dass Papst Franziskus seiner Bitte um Entpflichtung vom Mainzer Bischofsamt an diesem Tag entspricht. Er ist der erste katholische Träger des evangelischen Preises.

Verständigung und Annäherung

Kardinal Lehmann habe sich seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962-1965) "auf vielfältige Weise für die Verständigung und Annäherung der beiden Kirchen" eingesetzt, so der Ratsvorsitzende der EKD, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. Damit habe er ein "weltweit beachtetes Zeichen für die Verständigung der beiden großen Konfessionen" gesetzt. Dies gelte "in besonderer Weise auch mit Blick auf das Reformationsjubiläum 2017", heißt es in der schriftlichen Begründung zur Auszeichnung. In zahlreichen öffentlichen Äußerungen habe der Kardinal seiner Hoffnung Ausdruck gegeben, dass sich beim anstehenden Jubiläum "neue Türen auftun" können.

EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm hält Laudatio

Auf dem Weg zum 500-jährigen Reformationsgedenken 2017 verleiht der Rat der EKD seit 2008 einmal im Jahr die Martin-Luther-Medaille. Mit der Auszeichnung werden laut EKD Persönlichkeiten geehrt, die sich "beruflich oder ehrenamtlich in herausragender Weise" um die evangelische Kirche verdient gemacht haben. Die Verleihung findet in diesem Jahr in Verbindung mit dem Eröffnungsgottesdienst zum Reformationsgedenken am 31. Oktober 2016 in der Marienkirche in Berlin statt. Die Laudatio auf Lehmann wird der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm halten.

Kardinal Lehmann ist seit 1983 Bischof von Mainz. Von 1987 bis 2008 war er Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz. 2001 wurde er von Papst Johannes Paul II. zum Kardinal erhoben.

(KNA)

Die neue Bibel-Nacht

Ein in Deutschland einmaliges Nachtprogramm: Jede Nacht sind in der Zeit von 23 Uhr bis 6 Uhr verschiedene Kapitel aus dem Neuen Testament zu hören.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 18.02.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • "Wir erzählen die Bibel" – neue Jugendbibel erschienen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…