08.05.2010 - 14:07

Theologe und Seelsorger Josef Embgenbroich

Josef Embgenbroich ist mit Leib und Seele Theologe. Deshalb nutzt er jetzt den Ruhestand - um wieder Theologie zu studieren. Am liebsten altes Testament. Und das nicht, weil er so sehr Wissenschaftler ist - sondern, weil er das noch besser machen kann, was ihm das allerwichtigste ist: Seelsorger sein für die Menschen. Das ist seine Berufung - und dazu nutzt er die Theologie.

Wie er mit Gott durchs Leben gegangen ist, warum er die Liturgie liebt und warum er die Gemeinschaft San Egidio so schätzt - das erfahren Sie in der Sendung Menschen.