29.12.2006

Nachrichtenarchiv 30.12.2006 00:00 China: Neun Priester festgenommen worden

In China sind neun katholische Geistliche verhaftet worden. Die Priester seien ohne Angabe von Gründen in der nordostchinesischen Provinz Hebei festgenommen worden, berichtete die Agentur Asianews. Die verhafteten Geistlichen gehören zur so genannten Untergrundkirche, die bewusst die Nähe zu Rom sucht und die von Peking eingeforderte staatliche Kontrolle des religiösen Lebens ablehnt. Wiederholt wird die Arbeit der Untergrundkirche behindert. Auch mehrere Bischöfe wurden von den Behörden verhaftet.