02.01.2005

Nachrichtenarchiv 03.01.2005 00:00 Sternsingeraktion im Kölner Dom eröffnet

Mit einem Aussendungsgottesdienst im Kölner Dom ist heute die diesjährige Sternsingeraktion gestartet. Eine halbe Million Mädchen und Jungen sammeln im Gewand der Heiligen Drei Könige unter anderem für die Flutopfer in Asien. Allein zur zentralen Feier in Köln kamen 4000 Sternsinger. Das katholische Aachener Kindermissionswerk hatte schon vor der Katastrophe Thailand für die Sammelaktion 2005 ausgewählt.