22.11.2004

Nachrichtenarchiv 23.11.2004 00:00 Lärmpegel in deutschen Klassenzimmern so hoch wie auf der Strasse

In Deutschlands Klassenzimmern ist es teilweise so laut wie an einer zweispurigen Hauptverkehrsstraße. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität Bremen. Schallschutzdecken, ein Verhaltenstraining schon bei Schulanfängern und eine veränderte Organisation des Unterrichts können den Lärmpegel deutlich senken, so die Wissenschaftler. Sie hatten mehr als 600 Stunden an 5 verschiedenen Schulen untersucht.