15.11.2004

Nachrichtenarchiv 16.11.2004 00:00 "Islam-Feiertag ist Schlag ins Gesicht der Christen"

Der Vizepräsident des Europaparlaments und CSU-Europaabgeordnete Friedrich hat die Forderung nach einem islamischen Feiertag als "Schlag ins Gesicht der Christen in Deutschland" bezeichnet. Die Forderung des Grünen-Politikers Ströbele sei "absolut kontraproduktiv". Das sagte Friedrich in Brüssel. Nötig sei vielmehr eine Rückbesinnung auf das gemeinsame christlich-abendländische Wertefundament in Deutschland und Europa.