29. November

Radbod

geboren um 850 aus vornehmem fränkischen Geschlecht zwischen Maas und Sambre, ausgebildet an der Domschule zu Köln und der Hofschule Kaiser Karls des Kahlen, bestieg 899 den Bischofsstuhl von Utrecht. Schon 900 musste er vor den Normannen nach Deventer fliehen, wo er fortan seinen Wohnsitz nahm. Der gelehrte und feinsinnige Bischof verfasste außer anderen Werken auch lateinische Gedichte und Lobreden auf Heilige. Am 29. November 917 ereilte ihn in Ootmarsum der Tod. Über seinem Grab in Deventer errichtete sein Nachfolger Balderich einen Altar. Seine Reliquien befinden sich heute in der Pfarrkirche zu Deventer. Teile seines Haupte in Assen.

dargestellt in bischöflicher Kleidung, Armen die Füße waschend.

Für "Radbod" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Radbod


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 25.06.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Hitze, Hitze, Hitze - So bleiben wir cool wenn die Temperaturen steigen
  • Die Orgelfeierstunden an den großen Domorgeln im Kölner Dom
  • Doppelspitze bei der SPD?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff