11. Juli

Rachel

jüngere Tochter Labans, wurde die zweite Frau Jakobs. Sie war die Mutter von Joseph und Benjamin, bei dessen Geburt die starb. Jakob begrub Rachel am Weg nach Ephrata. Die heute »Grab der Rachel« genannte Stelle, 1 km nördlich vom Bethlehem, hat mit dem »Grab der Rachel« nichts zu tun.

dargestellt in antikem Frauengewand, an der Säule lehnend.

Für "Rachel" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Rachel


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.11.
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast: