20. November
Korbinian

wurde wahrscheinlich um 670 bei Melun geboren. Gelegentlich einer Romreise kam er nach Bayern, damals war er bereits Bischof. In Kains bei Mais-Meran gründete er ein kleines Kloster. Doch wirkte er auf Bitten des Herzogs Grimoald als Bischof in Freising. Als Korbinian die unrechtmäßige Ehe Grimoalds mit Pilitrud verurteilte, musste er nach Kains fliehen. Doch Grimoalds Nachfolger Hugibert holte Korbinian ehrenvoll zurück. Korbinian starb am 8. September um 720/730. Sein Leib, zuerst in der Zenoburg bei Meran bestattet, wurde 765 von Bischof Arbeo nach Freising übertragen. - Im Bistum Bozen-Brixen wird das Gedächtnis Korbinians am 9. September begangen.

Patron des Erzbistums München-Freising.

dargestellt in Mönchshabit, Abtskleidung, Priestergewand oder bischöflichem Ornat mit Buch, Kirchenmodell, mit Bär, der ein Lastenbüdel trägt.

Für "Korbinian" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Korbinian


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 21.01.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Amtsantritt Joe Bidens aus theologischer Sicht
  • Medienscouts in erzbischöfliche Marienschule in Leverkusen ausgezeichnet
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Amtsantritt Joe Bidens aus theologischer Sicht
  • Medienscouts in erzbischöfliche Marienschule in Leverkusen ausgezeichnet
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

18:30 - 20:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!