12. Oktober

Jakob Rem

geboren im Juni 1546 in Bregenz, wurde 1566 Novize in der Gesellschaft Jesu zu rom. 1573 erhielt er die Priesterweihe und wurde Subregens in Dillingen, wo er 1574 die erste Marianische Kongregation in Deutschland gründete. Später in München und Ingolstadt tätig, wirkte er durch seine Frömmigkeit und apostolische Gesinnung nachhaltig auf die religiös-kirchliche Haltung seiner Zöglinge. Die Kapelle der »Dreimal wunderbaren Mutter« zu Ingolstadt mit einem Maria-Schnee-Bild war der Mittelpunkt eines von ihm gegründeten marianischen Elitekreis. Jakob Rem starb am 12. Oktober 1618 zu Ingolstadt. Seine Gebeine wurden 1694 erhoben und 1935 in die Liebfrauenkirche zu Ingolstadt übertragen.

dargestellt im Jesuitenkleid, betend vor dem Bild der »Dreimal wunderbaren Mutter«.

Für "Jakob" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Jakob


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 28.05.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen