26. September

Damian

und Kosmas [Griechisch: »Ordnung, Hochachtung, Ruhm«] nach der Legende Ärzte, erlitten in der Verfolgung Diokletians den Martertod. Wenn auch sichere Nachrichten fehlen, so lässt doch die schon im Anfang des 5. Jh.s nachweisbare Verehrungen im Orient auf einen geschichtlichen Kern schließen. Bischof Altfrid von Hildesheim brachte Mitte des 9. Jh.s Reliquien der beiden Heiligen nach Essen und Hildesheim. 965 kamen Reliquien nach Bremen und von dort um 1400 nach München.

Patron der Ammen, Ärzte, Chirurgen, Zahnärzte, Drogisten, Friseure, Krämer, Zuckerbäcker, Physiker; gegen Epidemien, Geschwüre, Pferdekrankheiten.

dargestellt in vornehmer Kleidung mit Schlangenstab, ärztlichen Gräten, Arzneigefäßen, Mörser, Pfeilen, Scheiterhaufen, Steinen.

Für "Damian" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Damian, Dam


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.01.