Erzbischof Hans-Josef Becker (r.)
Erzbischof Hans-Josef Becker (r.)

28.07.2020

Paderborner Erzbischof für mehr Frauen in Leitungsfunktion "Als Kirche brauchen wir Frauen in Führungspositionen“

Der weibliche Führungsstil habe in der Corona-Krise geholfen, so Erzbischof Becker. Auch in der Kirche müsse man jetzt Wege zu einer Gleichberechtigung finden. Gerade ländlichen Gemeinde fehle es bei neuen Formen christlichen Lebens jedoch an Offenheit. 

Der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker hat sich für einen größeren Frauenanteil unter den kirchlichen Führungskräften starkgemacht. "Als Kirche brauchen wir Frauen in Führungspositionen", sagte Becker in einer am Dienstag veröffentlichten Videobotschaft. "Als katholische Kirche müssen wir dringend - ob weltweit einheitlich oder mit erlaubter Differenzierung - Lösungen finden, wie Gleichberechtigung noch mehr umgesetzt werden kann", mahnte Becker Botschaft zum "Tag des Landvolks“ unter dem Leitwort "Land voran - Frau voran“. 

Erzbischof Becker: Weiblicher Führungsstil ist bereichernd

Becker würdigte auch einen weiblichen Führungsstil in der Corona-Krise in Deutschland, Taiwan, Nordeuropa oder Neuseeland. Die Regierungscheffinnen hätten nicht wie einige ihrer männlichen Kollegen auf Autorität gepocht, sondern den Ernst der Lage schnell erkannt und zügig gehandelt.

Frauen an der Spitze sei zwar nicht einzige Grund, warum diese Länder bisher recht gut durch die Krise gekommen seien. "Tatsache bleibt aber, dass der weibliche Führungsstil für das Wohlergehen unserer Gesellschaft wichtig und bereichernd ist.“

Weniger Offenheit in Dörfern? 

Mit Blick auf den ländlichen Raum erklärte Becker, die Corona-Krise habe Stärken und Schwächen gleichermaßen zur Geltung gebracht. Zwar sei der stärkere Zusammenhalt auf dem Land deutlich geworden, aber auch die weniger stabile digitale Infrastruktur. "Wer in diesen Zeiten nicht online ist, kann schnell abgehängt werden“, beklagte Becker. Auch seien auf dem Land Wege zum Gottesdienst länger oder würden gar nicht mehr gegangen.

Neue Formen christlichen Engagements und Lebens sollten ausprobiert werden dürfen. "Dazu braucht es Offenheit, die ich in Dörfern nicht immer wahrnehme“, sagte Becker. Die Corona-Krise zeige, dass verstärktes menschliches Miteinander, die gemeinsam genutzten Stärken von Frauen und Männern sowie die Verbindung zur Natur wichtige Bausteine für die Gesellschaft seien.

Der "Tag des Landvolks“, der normalerweise am Dienstag des jährlichen Libori-Festes gefeiert wird, fand in diesem Jahr digital statt. Anstelle des live gesprochenen Bischofsworts auf der traditionellen Landvolk-Kundgebung wandte sich Becker mit einer Videobotschaft an die Menschen im ländlichen Raum.

(epd)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 24.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Drei Monate vor Heiligabend: Ideenbörse sammelt Vorschläge
  • Tag der Raumfahrt: Wer ist eigentlich der Schutzpatron der Astronauten?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Dreikönigswallfahrt 2020: Heute Nacht der Mystik
  • So wird der Ökumenische Kirchentag im Corona-Modus
  • Artenschutz am Pilgerweg
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Dreikönigswallfahrt 2020: Heute Nacht der Mystik
  • So wird der Ökumenische Kirchentag im Corona-Modus
  • Artenschutz am Pilgerweg
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Katholische junge Gemeinde: 50 Jahre Kinder- und Jugendarbeit
  • Design und Glaube: "Mensch-Gott-Schnittstellen"
  • Fazit Herbstvollversammlung der Bischofskonferenz
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Katholische junge Gemeinde: 50 Jahre Kinder- und Jugendarbeit
  • Design und Glaube: "Mensch-Gott-Schnittstellen"
  • Fazit Herbstvollversammlung der Bischofskonferenz
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Mystik der Nacht
  • Tag der Raumfahrt
  • Fazit zur Bischofskonferenz in Fulda
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…