Das designierte Kölner Dreigestirn wird in St. Severin gesegnet