Was vom Frühling übrig blieb – Nahost

Was vom Frühling übrig blieb – Nahost

Was vom Frühling übrig blieb – Nahost

01.02.2016

53:22 Min.

2011 war für die Menschen in der arabischen Welt ein Jahr des Aufbruchs, der Hoffnung auf Freiheit und Demokratie. Doch fünf Jahre nach dem Beginn des arabischen Frühlings steht fest: Die Hoffnungen haben sich nicht erfüllt, die Lage ist in vielen Ländern des Orients schlimmer als zuvor.

Zu Gast im Studio: Kamal Sido, Nahost-Referent bei der Gesellschaft für bedrohte Völker

Thema