Von Kardinalsbienen und "BeetSchwestern" – Warum Bienen für Mensch und Natur wichtig sind

Von Kardinalsbienen und "BeetSchwestern" – Warum Bienen für Mensch und Natur wichtig sind

Von Kardinalsbienen und "BeetSchwestern" – Warum Bienen für Mensch und Natur wichtig sind

11.05.2017

45:25 Min.

Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki beherbergt seit zwei Jahren Bienen im Garten des Erzbischöflichen Hauses und des Priesterseminars. Bienen erinnern ihn an seine Wurzeln, denn sein Großvater war Imker. In der Sendung Beratung erkundigen wir uns nicht nur nach den Bienen des Kardinals. Bienen und Honig kommen auch in der Bibel vor, haben christliche Symbolik und so manche Heilige werden mit Bienenkörben dargestellt.