Stress weg! - Seminare in Achtsamkeit

Stress weg! - Seminare in Achtsamkeit

Stress weg! - Seminare in Achtsamkeit

26.10.2013

53:18 Min.

Zu viele Aufgaben, zu hohe Ansprüche, zu wenig Ruhe. Wir leben in einer Welt der Reizüberflutung. Kein Wunder, dass sich viele dauergestresst fühlen. Mit dem Stress leben lernen, ohne sich von ihm leiten zu lassen. Dabei soll die Methode des "Mindfulness based stress reduction“ (MBSR) nach Jon Kabat-Zinn helfen. Achtsamkeit spielt dabei eine Schlüsselrolle, und auch in Deutschland werden immer mehr sogenannte Achtsamkeits-Seminare angeboten. Wir haben unseren Sternzeit-Reporter Hagen Reiners zum Achtsamkeits-Training geschickt. Er hat mitgemacht bei Meditationen im Sitzkreis und einiges gelernt über den Umgang mit Stress im Alltag und Erfahrungen mit sich selbst. Gemeinsam mit anderen hat er auch darüber nachgedacht, was Achtsamkeit mit Religion zu tun hat. Achtsamkeit, das bedeutet Dinge ganz bewusst zu erleben, sie ganz bewusst wahrzunehmen. Aber kann man Achtsamkeit wirklich lernen? Und wie soll das gehen, Achtsamkeit mit Hilfe von Stress abzubauen?