Musica Zoologica - Ein musikalischer Spaziergang durch den Zoo

Musica Zoologica - Ein musikalischer Spaziergang durch den Zoo

Musica Zoologica - Ein musikalischer Spaziergang durch den Zoo

26.06.2010

4:19 Min.

Mit "Musica Zoologica - Ein musikalischer Spaziergang durch den Zoo" präsentiert Dompropst Norbert Feldhoff zehn tierisch inspirierte Musikstücke. Dom, Zoo, Kunst und Musik treffen sich hier im Motiv der Bewahrung der Schöpfung. Das kleine Buch mit beigefügter CD wird mit Tierzeichnungen von Harald Naegeli ergänzt. Das Buch kostet 18,95 Euro und ist im Buchhandel und im Onlineshop der Medienzentrale des Erzbistums Köln erhältlich. "Musica Zoologica" ist eine Produktion der Medienzentrale des Erzbistums Köln.
Hintergrund ist das 150. Jubiläum des Kölner Zoos und die domradio Sendung "musica", die hin und wieder von Dompropst Feldhoff gestaltet und moderiert wird. In den Musikstücken mit Ausschnitten aus Werken der klassischen Musik spielen Tierlaute und Tiermotive eine zentrale Rolle. Die Musikalischen Impressionen reichen von einer launigen Musikminiatur des Benediktiner Adriano Banchieri aus dem 17. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert zu Claude Debussy.

Thema