Mt 26,14-25 - Auslegung des Evangeliums mit Msgr. Franz Xaver Brandmayr