Mk 12,18-27 – Auslegung des Evangeliums mit Miriam Pawlak

Mk 12,18-27 – Auslegung des Evangeliums mit Miriam Pawlak

Mk 12,18-27 – Auslegung des Evangeliums mit Miriam Pawlak

03.06.2020

6:40 Min.
Sendung: Evangelium

In jener Zeit kamen einige von den Sadduzäern, die behaupteten, es gebe keine Auferstehung, zu Jesus und fragten ihn: Meister, Mose hat uns vorgeschrieben: Wenn ein Mann, der einen Bruder hat, stirbt und eine Frau hinterlässt, aber kein Kind, dann soll sein Bruder die Frau heiraten und seinem Bruder Nachkommen verschaffen. 

Thema