Marius Stark - Wir weigern uns, Feinde zu sein

Marius Stark - Wir weigern uns, Feinde zu sein

Marius Stark - Wir weigern uns, Feinde zu sein

25.11.2014

52:27 Min.

"Wir weigern uns, Feinde zu sein." Diese Worte stehen auf einem Stein in einem Weinberg in Nahalim. Und diese Worte, das Lebensmotto von palästinensischen Christen, haben Marius Stark bewogen sich in Palästina zu engagieren. Seit 2012 reist er dorthin, mal mit Gruppen, mal alleine. Von vor Ort berichtet er in seinem Blog. Und wenn er hier ist, klärt er in Veranstaltungen über das Lelben dort auf. Damit Marius Stark sich für Palästina und das heilige Land engagieren kann, hat er sein berufliches Leben als einer der Pioniere der Schuldnerberatung in Deutschland früher beendet. Ein Leben, für das er unter anderem das Bundesverdienstkreuz bekommen hat. Wie der Maschinenschlosser über die Sozialarbeit die Schuldnerberatung mit erfunden hat - davon erzählt er in der Sendung Menschen.